Wahlaufruf: Nur die AfD steht für einen echten Wandel!

Unser Endspurt zur Kommunal-und Europawahl steht kurz vor dem Ziel. Nach Jahren einer verfehlten Politik, mit weitreichenden Folgen für unsere Republik und für unsere Heimatstadt Chemnitz, haben die Wähler mit der AfD erstmals die Möglichkeit, eine grundlegende Korrektur der herrschenden Verhältnisse zu erreichen.

Weiterlesen …

Verwaltung verschickt unvollständige Briefwahlunterlagen!

Durch Bürgerhinweise wurde uns bekannt, dass die Stadtverwaltung unvollständige Briefwahlunterlagen verschickt hat. Eine falsche Einsendung der Wahlunterlagen kann zur Ungültigkeit der abgegebenen Stimme führen! Da bereits ca. 10 000 Briefwahlunterlagen seitens der Stadt versandt wurden...

Weiterlesen …

Ist Alexander Dierks (CDU) Bestandteil der Allianz GEGEN Deutschland?

Am vergangenen 1. Mai wurde die Öffentlichkeit Zeuge einer neuen, wenn auch befremdlichen Allianz. Der Generalsekretär der sächsischen CDU, Alexander Dierks übte den Schulterschluss mit Linksextremisten der MLPD und anderen auf einer Demo gegen vermeintliche Demokratiefeinde von rechts. Die vormals bürgerliche Volkspartei CDU Sachsen hat damit endgültig ihre konservative Maske fallen gelassen! Offenbar versucht die CDU aus Angst vor dem näher …

Weiterlesen …

Strahlend blauer 1. Mai in Chemnitz

Trotz oder vielleicht auch wegen der Ereignisse im Vorfeld unserer Kundgebung folgten mehrere hundert Bürger der Einladung, zum Maifeiertag ein Zeichen in unserer Stadt zu setzen. Bei blauem Himmel und frühlingshaften Temperaturen verfolgten die Anwesenden auf dem Markt die Reden von Beatrix von Storch, Jörg Urban, Maximilian Krah und Nico Köhler.

Weiterlesen …

AfD und 1. Mai….eine (fast) unendliche Geschichte…

Nachdem der DGB Südwestsachsen in den vergangenen Jahren eine Teilnahme der AfD Chemnitz an seiner Veranstaltung zum 1. Mai in schöner Regelmäßigkeit mit Pauschalurteilen (…rechtsextrem, verfassungs- und gewerkschaftsfeindlich…etc.) abgelehnt hatte, scheint nun erstmals Bewegung in die Sache zu kommen. Bei DGB- Mann Hron und seinen Genossen scheint sich in den letzten Jahren der Eindruck verfestigt zu haben, dass in Chemnitz unangreifbare …

Weiterlesen …

Stadtfest 2019 abgesagt

Nach über 20 Jahren mit friedlichem Verlauf wird es in diesem Jahr erstmals kein Stadtfest in Chemnitz geben. Nach den Problemen im Jahr 2017 mit antanzenden Migranten und den Protesten gegen die Tötung von Daniel H. im Umfeld des letztjährigen Stadtfestes, bedeutet die Absage aus Sicht der AfD Chemnitz eine Bankrotterklärung des Rechtstaates!

Weiterlesen …

Bürgermeister Runkel verweigert AfD Kranzniederlegung zum Gedenken an die Bombennacht 1945

Am 5. März beabsichtigte unser Kreisverband im Gedenken an den alliierten Bombenangriff auf unsere Stadt im Frühjahr 1945 mit einigen Parteimitgliedern einen Kranz am Ehrenmal auf dem Städtischen Friedhof niederzulegen.

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung