Unser Wahlkampf in der KW 34 (17.08. - 25.08.)

17.8.2018 Infostand am Roten Turm

Von 10-16 Uhr waren wir wieder mit unserem Stand in der Innenstadt präsent und haben vielen Bürgern Fragen beantwortet oder einfach nur Gespräche geführt.
Gegen 13 Uhr erhielten wir Unterstützung durch das Mitglied des Bundestages Martin Hebner aus Bayern
Eine ganz kleine Gruppe unserer politischen Gegner tauchte plötzlich auf in Schutzanzügen und mit Mundschutz und versperrte mit Absperrband den Zugang zu unserem Stand.
Die herbeigerufenen Polizei beendete den lächerlichen Auftritt ohne Probleme.

20.8.2019 Unterstützung auf Bayreuth

Aus Bayern (KV Bayreuth) waren am Dienstag 9 Mitglieder nach Chemnitz gekommen und haben in unserem Wahlkreis 10 bei der Plakatierung mitgeholfen,
Mit dabei war Tobias Peterka, Mitglied des Bundestages und sein AfD - Mobil.

22.8.2019 Beatrix von Storch in Chemnitz

Am 22.08. bekamen wir Besuch von MdB Beatrix von Storch.
Von 13 - 15 Uhr unterstützte Sie uns tatkräftig an unserem Infostand in Siegmar und besuchte danach mit Nico Köhler den Jugendklub Alfred-Neubert-Straße zu einem Schülerdialog.
Ab 19 Uhr hielt sie vor vielen Chemnitzern im Rabensteiner Hof eine mitreißende Rede, die das Publikum begeisterte und stand diesem danach für eine Fragestunde zur Verfügung

Danke nochmal an Frau von Storch für ihre Wahlkampfunterstützung.

23.8.2019 Erneut Unterstützung aus Bayern (Bayreuth)

Am Freitag reisten nochmals Tobias Peterka und viele AfD Mitglieder aus Bayern an und halfen entweder beim Plakatieren oder beim Aufbau der Infostände in der Innenstadt und z.B. an der Sachsenalle, im Chemnitz Center und ACC.
Abends war für uns als kleines Dankeschön an unsere Wahlkampfhelfer grillen in der Stammpension Cieslok angesagt.

24.08.2019 Infostand in der Innenstadt + Besuch Dr. Gauland

Der Johannisplatz war "blau", von 10 - 16 Uhr haben mit ca. 20 Standbetreuern, 2 Infomobilen und Pavillons sowie vielen weiteren AfD-Werbemitteln für großes Aufsehen gesorgt, unser Infomaterial ging weg wie die sprichwörtlich "warmen Semmeln".
Die Bayern waren begeistert über die Chemnitzer und den unkomplizierten Umgang miteinander.

Danach ging es zur nächsten Großveranstaltung in den Ballsaal Hilbersdorf. Hier beehrte uns  ab 17 Uhr MdB Alexander Gauland mit seiner Anwesenheit. Zum ersten mal seit seiner Jugend kehrte der geborene Chemnitzer in seine einstige Heimatstadt zurück und traf sogar alte Klassenkameraden! Vor knapp 300 Zuschauern hielt er bei unserer abendlichen Großversnstaltung im Ballsaal eine packende Rede, die auf viel Zustimmung und Applaus bei unseren Gästen stieß. Außerdem waren unsere beiden Direktkandidaten für die Landtagswahl, Nico Köhler und Steffen Wegert, sowie unser Chemnitzer MdB Ulrich Oehme anwesend und konnten ebenfalls mit ihren Redebeiträgen überzeugen. Die Junge Alternative aus Chemnitz war ebenfalls dabei!
Durch die Veranstaltung führt unser Stadtrat Lars Franke souverän.

25.8.2019

Unsere AfD Kandidaten waren zu Besuch in Altendorf und auf dem Bürgerfest in der Innenstadt.
Ab 19 Uhr war Corinna Miazga, Mitglied des Bundestages Gastredner im "Alten Sägewerk" in Röhrsdorf.

So verging alles in allem eine anstrengende aber sehr erfolgreiche Woche mit rund um die Uhr "Wahlkampf" in Chemnitz.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung